Gartentipp des Monats

Immer Gut Beraten

Laufend stellen wir Ihnen unser umfangreiches Fachwissen in einem "Gartentipp des Monats" zur Verfügung. Schauen Sie immer wieder mal vorbei und holen Sie sich kostenlose Tipps vom Gartenprofi! 

Februar

ziergräser


Besonders in der kalten Jahreszeit, sind Chinaschilf und Co. eine besondere Zierde für den Garten - die frostüberzogenen Blätter sind ein richtiger Blickfang. Zugleich dient das „alte“ Laub auch als Frostschutz.

Jetzt jedoch, spätestens Ende Februar, sollte das Ziergras abgeschnitten werden.

Wichtig – es werden nur sommergrüne Gräser zurückgeschnitten (Chinaschilf, Pampasgras, Rutenhirse, Lampenputzergras usw.)

 

Am einfachsten funktioniert es, wenn man die Gräser mit der Hand zu Büscheln zusammenfasst und unten, eine Handbreit über dem Boden, mittels Gartenschere abschneidet. Bei größeren Gräsern kann auch eine elektrische Heckenschere zum Einsatz kommen.